Unsere Schule ist... immer AKTUELL


Seite zuletzt aktualisiert am: 23.09.20

Artikel vom letzten Schuljahr sowie ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.


Schuljahr 2020/21


Wir brauchen eure Unterstützung!

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der HBS,

aktuell nehmen einige Schüler/innen der 7. Jahrgangsstufe an einem Kunstwettbewerb des Sportkreises Offenbach teil.

Noch bis zum bis zum 31. Oktober 2020 könnt ihr unter folgendem Link für die Kunstwerke eurer Mitschüler abstimmen: https://kunstamball.de/contest/

Also los! Fleißig abstimmen für die HBS-Künstler.

Text: L. Becker; 23.09.2020


Eine Welt für alle - Wettbewerbsbeitrag der Heinrich-Böll-Schule

 

Im Frühjahr 2020 haben Schüler*innen des 6. Jahrgangs, im fächerübergreifenden Unterricht, am Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik teilgenommen. Dabei ging es um die Auswirkungen von Plastik auf die Meerestiere (exemplarisch die Schildkröten). Nun gab es endlich die Rückmeldung von der Hauptjury: Wir haben einen der vierten Plätze und damit einen Geldpreis von 100€ erzielt.

Wir freuen uns sehr über den Erfolg!

 mehr >

Foto und Text: N. Diefenbach, K. Dasbach-Hofmann; 22.09.2020


Corona-Testungen im Konferenzzimmer, Dienstversammlung im Grünen Klassenzimmer - Kreativität in Zeiten von Corona

 

Ein herzliches Dankeschön geht an Herrn Lenhardt, der uns den Kontakt zu einer Ärztin aus der Umgebung vermittelt hat, sodass die Lehrkräfte unkompliziert in der Schule einem Coronatest unterzogen werden konnten. Anschließend konnte die Dienstversammlung im Freien in unserem Grünen Klassenzimmer stattfinden.

Fotos und Text: K. Dasbach-Hofmann; 15.09.2020


Fahrradrekord beim Hessischen Tag der Nachhaltigkeit an der HBS

 

Unter dem Motto „Mach mit und fahre mit dem Fahrrad in unsere HBS :) wurde sowohl auf die schuleigene Klimaaktion, als auch auf die Rodgauer ‚STADTRADELN‘ Wochen vom 30.08. - 19.09.2020 aufmerksam gemacht.

223 Fahrräder und damit 223 Mitglieder der HBS-Schulgemeinschaft haben am 10. September, dem Hessischen Tag der Nachhaltigkeit 2020, ein starkes Zeichen für die eigene Gesundheit und für das Klima gezeigt. Alle Fahrradständer waren restlos belegt.

 Text: A. Winterhalder


Mangas: Neue Lesewelten in der Bücherei der HBS entdecken

 

Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres wartet auf die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Böll-Schule in Nieder-Roden eine neue Leseüberraschung in ihrer Schulbibliothek auf sie. Angeschafft wurde eine ganze Lesewand voll Mangas.

Die bei Jugendlichen beliebten Comics aus Japan werden seit geraumer Zeit immer wieder von den Schülerinnen und Schülern der Heinrich-Böll-Schule in ihrer Bücherei nachgefragt. Jetzt kann dem Lesebedürfnis in großem Maßstab nachgekommen werden. Angeboten werden u.a. die Reihen:

mehr lesen >


Schulstart an der Heinrich-Böll-Schule am 17.08.2020

 

Wie das letzte Schuljahr aufgehört hat, so beginnt auch das neue: unter Pandemie-bedingungen. Das wirkt sich unweigerlich auf die Einschulungsfeier der fünf neuen fünften Klassen der Heinrich-Böll-Schule aus. Zum ersten Mal wird die Klassenzusammenstellung der 118 neuen Schülerinnen und Schüler nicht mehr am Ende einer gemeinsamen Einschulungsfeier verkündet, sondern bereits im Vorhinein, sodass alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse am Montagnachmittag zu ihrer eigenen, kleinen Einschulungsfeier kommen können. Mit 1,5 Metern Abstand lauschen sie ein wenig aufgeregt

mehr lesen >